Was kostet ein Grabstein?

Das ist vermutlich die erste Frage, die man sich stellt, wenn man hier einen schönen Grabstein gefunden hat.
 
Ich habe bei der Beantwortung immer das Problem, dass alle Arbeiten, die Sie auf meiner Seite sehen keine Lagersteine sind, sondern tatsächlich auf dem Friedhof stehen. Sie würden es sicher auch komisch finden, wenn ich öffentlich scheibe, was Sie für ihren Grabstein ausgegeben haben.

Mein zweites Problem ist, dass sowohl die Größe des Steins, die handwerkliche Arbeit, die Anzahl der Buchstaben , die Entfernung und noch viele Faktoren eine Rolle spielen.

Sie sehen bei mir viele Arbeiten, an denen wir teilweise an den Blumen 30-40 Stunden arbeiten durften.

Allein diese Position macht schon mal 2.500 - 3300.-€ aus.  So kommt dann ein Kindergrab bei uns auch manchmal auf 7-10.000.-€. Ich bin mir sehr bewusst, dass dies enorm viel Geld ist und nicht jeder leisten kann. Wir suchen dann gemeinsam einen Weg, die Wünsche und Möglichkeiten so zu vereinen, damit es für beide Seiten passt. 

Für mich ist es aber auch wichtig, meine tollen Mitarbeiter für ihre Arbeit ordentlich zu entlohnen.  Ich liebe meinen Beruf, die Arbeit, die ich machen darf und stehe mit ganzem Herzen an ihrer Seite.  Darauf können sie sich verlassen.

  • Urnengrab 3.000 - 10.000 €
  • Einzelgrab 4.500 - 12.000 €
  • Doppelgrab 7.000 - 15.000 €
  • Schriftsteine ca. 500 €

Falls Sie also ein konkretes Angebot oder einen Entwurf für Ihre Grabstätte
von uns möchten, bitten wir um folgende Angaben:

  1. Die Bezeichnung des Fotos, welches Sie am meisten angesprochen hat. z.B.   K12 ( bitte fragen Sie nicht nach 5 Angeboten von verschiedenen Steinen, die ihnen alle gefallen haben. Ich mache nur ein einziges Angebot, um ihnen zu zeigen, ob es für beide Seiten in einem darstellbaren Rahmen liegt. Danach machen wir eh einen eigenen Entwurf für ihre Wünsche und Vorstellungen aus Styropor. )
  2. Name und Daten ihres Verstorbenen
  3. Friedhof / Grablage
  4. Ein Video auf WhatsApp , bei dem ich sehen kann, wie weit das Grab vom nächstgelegnen großen Weg entfernt ist, damit ich später weiß, mit welchem Gerät ich an das Grab komme. Mein Kontakt ist 0179-2986796
  5. Bilder auf WhatsApp direkt von vorne und etwas weiter weg, damit ich ihren Wunschgrabstein mit Photoshop dort einfügen kann.
  6. - Grabgröße (Außenmaß der Einfassung) *
    - Maximale Maße des Grabsteins
    - Fundamentierung

*Auf Ihren Wunsch hin erfragen wir diese Details, wenn Sie uns den Ansprechpartner nennen.

“Wir sind im Umgang mit unseren Kunden so, wie wir uns das selbst wünschen würden!”

Grabmale zu entwerfen ist meine Berufung. Es ist mir eine Herzensangelegenheit, Ihnen bei der Gestaltung Ihrer Wünsche mit all meinem Erfahrungsschatz zur Seite zu stehen. 

Wir haben das große Glück, dass man uns bei Google und Pinterest so gut findet. Ich vermute, es sind die Klicks auf unsere Arbeiten, die dazu geführt haben.  

Sollten Sie mit dem Gedanken spielen, sich ein Angebot von uns erstellen zu lassen, helfen Sie mir bitte, damit ich ihre Anfragen konkret und umfassend bearbeiten kann. 

Ich brauche ein paar Bilder vom Grab. Am Besten von vorne und etwas weiter weg, damit ich darauf schon mal per Photoshop Ihren Wunschgrabstein einfügen kann. Außerdem die Bezeichnung des Grabsteines, der Sie zu mir geführt hat. Zum Beispiel H18. Zusätzlich benötige ich noch den Friedhof, den Namen und die Daten Ihres Verstorbenen und ihre Kontaktdaten.  Mit diesen Angaben kann ich Ihnen ein Angebot erstellen. 

Gehen Sie davon aus, dass wir immer zu Ihrer 100%igen Zufriedenheit arbeiten werden. 

Nun liegt es an uns, Ihre Erwartungen zu erfüllen. 

Herbert Baldauf